Über die Jubiläums-Veranstaltungen informiert Sie die Tourist Information Hameln auch telefonisch:

Telefon 05151-957824

Veranstalter

Stadtmarketing- und Verkehrsverein Hameln e. V.
Informationen zum Stadtmarketing
Fr, 02. Oktober 2009, Stadtmarketing- und Verkehrsverein Hameln e. V.

Tag der Leseratten

Autorenlesungen und Aktionen im Buchhandel - Lesungen, Manga-Zeichenkurs und Heinz-Rudolf-Kunze beim "Tag der Leseratten" in Hameln.

Autorenlesungen und Aktionen im Buchhandel

Am 02.10.2009 geht es beim dritten "Tag der Leseratten" wieder rund um das Thema Buch in Hameln. Durch die Verleihung des Rattenfänger-Literaturpreises, hat Hameln eine ganz besondere Beziehung zu dieser Thematik.

 

Gemeinsam mit dem gesamten Hamelner Buchhandel wird es tagsüber in den jeweiligen Geschäften eine Vielzahl von Aktionen für Lesebegeisterte geben.

 

Die Buchhandlung Matthias, Bäckerstraße 56, wird verschiedene Aktionen für Kinder anbieten:

Mädchen können sich - gestylt als Prinzessin Lillifee - auf dem Lillifee-Thron fotografieren lassen. Da in zahlreichen Orten bald wieder die Laternenumzüge beginnen, können Kinder - unter Anleitung einer Kreativ-Kraft - eine Laterne basteln, die sie natürlich auch mitnehmen dürfen. Mit Hilfe eines Bastel-Sets der KiKeRi- Kids können Kinder ihr eigenes Buch entwerfen und basteln. Auch das darf natürlich mit nach Hause genommen werden.

 

Um 14 und 16 Uhr lädt die Buchhandlung Thalia, Am Pferdemarkt, zu einem Manga-Zeichenkurs mit Nadine Wewer, ausgebildete Grafikdesignerin und Autorin des Buches "Fantasy zeichnen". Sie erklärt Schritt für Schritt, wie fantastische Figuren im Mangastil auf dem Papier realisiert werden können. Durch die Arbeit mit einfachen geometrischen Formen ist der Kurs auch für jüngere Zeichner und Einsteiger geeignet. Aber auch Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind bis zum 20.09.2009 unter der Rufnummer (05151) 962940 möglich.

 

In den Abendstunden sind nachfolgende Lesungen geplant: Um 18.00 Uhr stellt Silke Kettelhake im oberen Foyer des Theaters ihr Buch "Erzähl allen, allen von mir!": Das schöne kurze Leben der Libertas Schulze-Boysen 1913-1942 vor. Was bewegt eine junge Frau aus besten Kreisen, die sich zunächst von den machtvollen Botschaften des Hitler-Regimes mitreißen lässt und dann den Weg in den Widerstand findet? Welche inneren Hürden überwindet sie, um trotz größter Gefahr zur Rettung Deutschlands aufzurufen? Libertas Schulze-Boysen - eine lebenshungrige, faszinierende Frau in einer unheilvollen Zeit. Antworten auf diese und andere Fragen gibt Silke Kettelhake in ihrer Biografie.
Der Eintritt zu dieser Lesung ist frei!

 

Subtiler Horror erwartet Sie, wenn Ihnen Sebastian Fitzek um 19.00 Uhr in der Tourist-Information seinen aktuellen Psychothriller "Splitter" vorstellt: was passiert, wenn es möglich wäre, negative Erinnerungen aus Ihrem Gedächtnis zu löschen und dabei etwas schief ginge? Was wäre, wenn plötzlich Ihre gesamte Existenz in Frage gestellt wird? Genau das ist es, was Marc Lucas in "Splitter" widerfährt. Folgen Sie einem raffiniertem Verwirrspiel und erleben Sie Spannung pur! Karten: Thalia Buchhandlung Hameln, Am Pferdemarkt und Tourist-Information Hameln, Deisterallee 1
Eintritt: 6,- € / ermäßigt: 4,-€

 

Den Abschluss der Lesungen wir an diesem Tage um 20.00 Uhr im Theater Hameln einer der namhaftesten Künstler im deutschsprachigen Raum übernehmen. Rock-Poet Heinz Rudolf Kunze stellt zusammen mit Wolfgang Stute (Gitarre - Percussion) sein aktuelles Programm "Saldo mortale" vor. Das Buch dazu erscheint am 14. September 2009.

Im Anschluss an die Lesung wird Heinz Rudolf Kunze einige bekannte Hits vortragen und auf Wunsch seine Bücher signieren.
Eintritt: 12,- €

 

Und für all diejenigen, die nach der Lesung noch nicht nach Hause wollen, bieten die Hamelner Einzelhändler ein "Late-Night-Shopping" bis 24.00 Uhr an. Denn, was gibt es Schöneres, als abends in aller Ruhe einen entspannten Einkaufsbummel zu machen? Und falls die männliche Begleitung sich nicht für das Shopping begeistern kann, hat sich das Stadtmarketing zusammen mit dem toom-Baumarkt auch hier eine Lösung einfallen lassen: Eine "Männer-Abgabe-Station" bei der MANN sich die Zeit mit Fußball-Kicker & Co. vertreiben kann.

<<< zurück zu Veranstaltungen